Eine Insel voller Erzählungen

Kurzgeschichten-Literaturfestival

  • Thema: Die Insel Losinj
  • Zeitlicher Bezug: 01.10.2015.-01.05.2016.
  • E-mail: val@val-losinj.hr

Rahmenbedingungen

Der Literaturwettbewerb ist offen für alle Teilnehmer, sowohl für die Einwohner von Lošinj als seine Gäste. Die Erzählungen dürfen max. 1.800 Anschläge haben und müssen mit doppelten Zeilenabstand formatiert sein. Sie können in Kroatisch, Englisch, Deutsch, Italienisch und Slowenisch eingereicht werden. Das Thema der Erzählung ist frei wählbar, es sollte aber einen Bezug zu den Erinnerungen an die Insel, ihre Schönheit, ihre Düfte, Landschaften und persönliche Erlebnisse und Gedanken haben.

Dies ist der einzige literarische Wettbewerb seiner Art in Kroatien.

Alle Erzählungen werden nach Ende des Wettbewerbs veröffentlicht und eine Jury wählt die drei besten Geschichten für die Preisverleihung aus.

Das Literaturfestival und die abendlichen Lesungen finden an malerischen Orten der Insel Losinj statt, begleitet von der Performance von Musikern, Schauspielern und Künstlern. Mit dem Wettbewerb möchten wir den Anstoss geben für eine neue Insel-Kultur und die Insel um ein kulturelles Ereignis bereichern, bei dem sich Inselbewohner und Gäste in einem für alle offenen Literaturfestival austauschen. Die Jury besteht aus bedeutenden und bekannten kroatischen Schriftstellern, die als Vorleser der Erzählungen aktiv am Festival teilnehmen und mit den Besuchern über die eingereichten Geschichten diskutieren.

Am Wettbewerb können generationsunabhängig alle Altergruppen teilnehmen.

Die Jury für den Kurgeschichten-Wettbewerb besteht aus: Marko Pogačar , Ivica Simic-Bodrožić; Ivica Prtenjaca

Alle Erzählungen werden ins Kroatische übersetzt und veröffentlicht.

Auszeichnungen:

  • 1. Platz - Notebook
  • 2. Platz - Tablet
  • 3. Platz - Smartphone

Die Preisverleihung findet in Veli Losinj statt.

Organisation: Agentur VAL

Künstlerischer Leiter: Ivica Prtenjaca